All Calmag
sizes

Previous slide
Next slide

Calcium Magnesium

Kalzium und Magnesium sind zwei der Makroelemente, die für das Wachstum und die Entwicklung der Pflanzen von Bedeutung sind
Kalzium (Ca) ist ein entscheidender Strukturbestandteil der Zellwände. Magnesium (Mg) ist Teil des Chlorophyllmoleküls, das den grünen Farbstoff der Blätter bildet und vor allem die Energie des Sonnenlichts absorbiert, wodurch Zucker entsteht. Unser Calmag ist hochkonzentriert und behandelt/verhindert Kalzium-/Magnesiummangel. So können Ihre Pflanzen maximal wachsen und sich entwickeln.
Weiterlesen
Usage

You use Calmag every week. So you start in week 1 of the growth phase.

Shake well before use
Keep out of reach of children
Store cool and tight. Store in the original packaging

Add the following amounts per 1 L water

0.1 – 1ML

IMPORTANT : Use Calmag only when u use extra CO2 and the PPM levels are higher than 100 PPM

NPK : 0.1 – 0.1 – 0.1

Available in : 1L – 5L – 10L – 20L

Be aware : Some value’s might not be available depending on each country

Benefits

Eliminates Calcium and Magnesium deficiencies.

Increase in energy production.

Schnelle Informationen

Calmag
Dosierung

NPK

Verfügbare Produktgrößen
Nutzungsphase

Erfahren Sie mehr über Calmag Calcium-Magnesium

faq about Calmag

Calmag does NOT have any PGR in the product.
You use Calmag when you use additional Co2 reaching PPM levels above 800.
Calmag is our preventor & corrector of plant deficiencies so your plant will grow and develop at a maximum rate.
Yes, you can use Calmag in Soil, Hydroponics and Coco.
Zuschlag für zusätzliches CO2 

Beim Anbau mit zusätzlichem CO2 werden Calcium und Magnesium benötigt, um die Pflanze grün und gesund zu halten. Calmag hilft, die Chlorophyllproduktion Ihrer Pflanzen zu steigern und bekämpft gleichzeitig Magnesium- und Kalziummangel. Calmag steigert auch den Ertrag, indem es den Zuckergehalt und die Pflanzengesundheit fördert.

Kombiniert mit Stickstoff 

Unsere Calmag-Formel hat einen hohen Anteil an Kalzium und Magnesium, aber sie enthält auch Stickstoff. Unsere Formel enthält Stickstoff, um die Photosynthese zu unterstützen und Aminosäuren zu produzieren, die in Enzyme für Ihre Pflanze umgewandelt werden. Es ist oft üblich, dass Züchter zusätzlichen Stickstoff benötigen, wenn sie mit Kalzium-/Magnesiumproblemen zu kämpfen haben.

Previous slide
Next slide

Calmag - Calcium Magnesium

Calmag: Vorbeugung und Korrektur von Mängeln
Kalzium und Magnesium sind zwei der Makroelemente, die für das Wachstum und die Entwicklung der Pflanzen von Bedeutung sind. Kalzium (Ca) ist ein entscheidender Strukturbestandteil der Zellwände.
Magnesium (Mg) ist Teil des Chlorophyllmoleküls, das den grünen Farbstoff der Blätter bildet und vor allem die Energie des Sonnenlichts absorbiert, wodurch Zucker entsteht. Unser Calmag ist hochkonzentriert und behandelt/verhindert Kalzium-/Magnesiummangel. So können Ihre Pflanzen maximal wachsen und sich entwickeln.
Beginnen Sie in Woche 1 der VEG Woche 1,2 – 0,4-4 ml Fahren Sie in Woche 1 von BLOOM fort Woche 1,2,3,4,5,6,7,8…. Bis FLUSH – 0,4-4ML Verwenden Sie Calmag, wenn Sie zusätzliches CO2 verwenden und die PPMs Ihres CO2 über 1000 PPM liegen
Beseitigt Calcium- und Magnesiummangel. Steigerung der Energieproduktion.
Previous slide
Next slide

FAQ - Calmag

Calmag enthält KEINE PGR.
Sie verwenden Calmag, wenn Sie zusätzliches Co2 verwenden und dabei PPM-Werte über 800 erreichen.
Calmag ist unser Mittel zur Vorbeugung und Korrektur von Pflanzenmängeln, damit Ihre Pflanzen optimal wachsen und sich entwickeln können.
Ja, Sie können Calmag in Erde, Hydrokulturen und Kokos verwenden.
Zuschlag für zusätzliches CO2
Beim Anbau mit zusätzlichem CO2 werden Calcium und Magnesium benötigt, um die Pflanze grün und gesund zu halten. Calmag hilft, die Chlorophyllproduktion Ihrer Pflanzen zu steigern und bekämpft gleichzeitig Magnesium- und Kalziummangel. Calmag steigert auch den Ertrag, indem es den Zuckergehalt und die Pflanzengesundheit fördert.
Kombiniert mit Stickstoff
Unsere Calmag-Formel hat einen hohen Anteil an Kalzium und Magnesium, aber sie enthält auch Stickstoff. Unsere Formel enthält Stickstoff, um die Photosynthese zu unterstützen und Aminosäuren zu produzieren, die in Enzyme für Ihre Pflanze umgewandelt werden. Es ist oft üblich, dass Züchter zusätzlichen Stickstoff benötigen, wenn sie mit Kalzium-/Magnesiumproblemen zu kämpfen haben.

Auch interessant